Info Mai 2021

Liebe Vereinsmitglieder,

die derzeitigen Corona-Entwicklungen bei uns lassen Hoffnung aufkeimen. Für geimpfte und genesene werden bisherige rechtliche Beschränkungen aufgehoben. Auch auf unser Vereinsleben hat dies erhebliche Auswirkungen: Wir können „entspannter“ in die Zukunft sehen.

Mit diesem Info möchten euch über einige Termine und und Beschlüsse informieren, die wir in unserer letzten Vorstandssitzung am 10.05.21 getroffen haben:   

Vertrouwen

    • Die Überführung der VERTROUWEN nach Greifswald startet ab 01.07.21 (der Termin ist der notwendigen 2. Impfung für Skipper und Mitglieder geschuldet) Für den 1. Teil bis Berlin ist Udo als Skipper vorgesehen, den 2.Teil mit  Mast stellen übernimmt Axel als Skipper.
    • Die ersten Touren mit Gästen ab Greifwald starten am 18.07.21

(für notwendige Verschiebungen/Terminänderungen ist Heidrun zuständig)

    • Alle Anmeldungen für Überführungsfahrten/Buchungen ect. erfolgen ausschließlich über Heidrun (
      • die anfallenden Kosten für Überführungsfahrten sind 14 Tage vor Reiseantritt zu entrichten, Rechnungsstellung erfolgt über Axel.
      • es sollten mindestens 8 Teilnehmer sein

Rival

    • Wir beginnen zeitnah mit der Bearbeitung des Unterwasserschiffes der RIVAL.  Entschieden wurde, dass wir dies in Eigenregie durchführen. Wir beginnen mit dem Entrosten und dem 1. Anstrich unmittelbar danach mit einem 2-K Primer.
    • Für Schweißarbeiten werden wir nur teilweise auf Externe Hilfe zurückgreifen. Für die daraus entstehenden Einsparungen werden wir uns ein neues Schweißgerät anschaffen.
    • Für weiteren Informationsbedarf könnt Ihr Harry ansprechen, der auch die Projektleitung RIVAL übernimmt. Ralf wird dabei Harry stellvertretend unterstützen.
    • Für die Arbeiten zum Entrosten sollen jeweils 2er Gruppen gebildet werden, die dann als Team die Arbeit aufnehmen. (Team 1: Trygve und Harry) Wir würden uns sehr freuen, wenn sich noch 2-3 Teams kurzfristig melden !!!!!

So möchten wir erst einmal in der neuen Saison fahrt aufnehmen, wir hätten gerne diese Entscheidungen mit euch gemeinsam besprochen, aber die Pandemie lässt das noch nicht zu. Eine Mitgliederbefragung oder eine  Video-Konferenz wäre  u.E. zu den vorgenannten Themen sehr aufwendig, das möchten wir uns allen nicht antun ! 

Abschließend noch ein wichtiger Hinweis und eine Bitte an euch:

Unter Beachtung der Corona-Regelungen können wir nur mit Mitgliedern fahren, die über einen Corona-Impfschutz verfügen. Unsere Skipper bitten wir Kontakt mit Udo Koch aufzunehmen (E-Mail: udokoch@dokom.net) wenn sie über den entsprechenden Impfstatus verfügen.

In der Hoffnung auch einiges im Sinne unserer Mitglieder richtig gemacht zu haben, verbleiben wir mit einem herzlichen „bleibt gesund“ und Ahoi.

Der Vorstand

Schreibe einen Kommentar